• info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443
Zahlungsmethode

12/12/2018 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Apple Pay: Zahlungsmethode endlich in Deutschland!


Gestartet hat die neue Zahlungsmethode schon vor 4 Jahren in den USA. Nach langer Zeit des Wartens geht die Apple Pay auch in Deutschland an den Start. Die Funktion wurde bereits gestern vom US-Konzern freigeschaltet.

Wo kann die Apple Pay alles genutzt werden?

In den Geschäften, bei denen das Kassensystem bereits auf das kostenlose Zahlen angepasst wurde. Ihre Debit- oder Kreditkarte können Sie einfach durch einen iPhone, Apple Watch oder Macs ersetzen.

Genutzt werden kann der Dienst bereits bei der Deutsche Bank, Hypo-Vereinsbank, O2 Banking, American Express und in folgenden Geschäften wie z. B. Aldi Nord und Süd, Lidl, Aral, Shell, Mc Donals, Saturn und Media Markt.

Apple hat eine Auflistung aller teilnehmenden Banken, Händlern und Apps veröffentlicht. Für nähere Informationen bitte hier klicken.

Und so wird das zahlen erleichtert

Fügen Sie zunächst Ihre Kredit-, Debit- oder Prepaidkarte auf Ihrem gewünschten Gerät hinzu. Möchten Sie die Apple Pay auf mehreren Geräten verwenden, muss diese auf jedem Gerät einzeln hinzugefügt werden.

An der Kasse entsperren Sie Ihr Smartphone, mit dem Fingerabdrucksensoren oder der Gesichtserkennung  und halten das Gerät einfach an die Kasse.

Für die Zahlung mit der Apple Watch, halten Sie nur die Uhr an das Lesegerät und machen einen Doppelklick auf dem unteren Hardware-Button.

Apple Watch

YouTube Screenshot

Ist die neue Zahlungsmethode wirklich sicher?

Ja, sagen die Experten. Visa und MasterCard-Mediensprecher haben die Funktion erläutert:
Beim Einrichten der Karten wird ein Token erstellt, der lokal auf dem Gerät gespeichert ist. Die 16-stellige Zahl wird beim Zahlungsvorgang mit dem Apple Pay an das Kreditinstitut geschickt und mit den hinterlegten Karten-Daten abgeglichen.

Mit dieser Technik wird der Zugriff von Dritten vermieden. Die Daten werden nämlich nicht auf Ihrem Gerät gespeichert, sondern nur über den Token übermittelt.

Sie möchten sich ebenfalls das Zahlen erleichtern…

Haben aber kein passendes Gerät? Schauen Sie am besten in die aktuellen Handy-Angebote. Ein Tipp von uns; damit Sie günstig davon kommen, lohnt sich ein Tarifvergleich und ein iPhone mit Vertrag.

Hinterlasse einen Kommentar