Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443
budget-smartphones

01/03/2020 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Beste Budget-Smartphones von März 2020


Smartphones sind nicht für alle Menschen günstig. Nicht nur die Top-Smartphones
der Oberklasse, sondern auch die Smartphones der Mittelklasse sind inzwischen teuer geworden. Daher ist es kein Zufall, dass immer mehr Menschen sich Smartphones wünschen, die gute Spezifikationen besitzen und budgetfreundlich sind. Budget-Smartphones werden immer wichtiger und mit diesem Beitrag möchten wir Ihnen die besten näherbringen.

Huawei Mate 10 Lite: budgetfreundliches Game-Handy

mate 10 lite

YouTube Screenshot

Wer sich ein Budget-Handy wünscht, das als Video- oder Game-Handy benutzt werden kann, dem empfehlen wir das Huawei Mate 10 Lite, das ein 5,9 Zoll großes IPS LCD-Display mit 409 ppi Dichte zur Verfügung stellt und dadurch eine perfekte Größe und ausgezeichnete Klarheit für ein unvergessliches Seherlebnis garantiert.
Das Gerät bietet eine Hauptkamera mit 16 Megapixel und eine Frontkamera mit 13 Megapixel. Zudem besteht für den Nutzer durch die Dual-SIM-Einheit die Möglichkeit, gleichzeitig zwei Nano-SIM-Karten einzusetzen. Nutzer können zudem auf folgende Sensoren freuen: Fingerabdrucksensor, Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, Näherungssensor, Kompassmagnetometer und Gyroskop.
Angetrieben wird das Gerät von einem achtkernigen Hi-Silicon Kirin 659-Prozessor, der durch einen 4 GB RAM, 64 GB internen Speicher und 3.340-mAh-Akku unterstützt wird. Das Mate 10 Lite kostet derzeit  ca. 200 Euro und eines des besten Budget-Smartphones, die wir bei einem Handyvergleich bis 200 Euro zu sehen bekommen.

Honor Play: Das beste Budget-Handy für Gamer

honor play

honor play

Ein anderes Budget Smartphone unter 200 Euro ist das Honor Play, das vor allem für Gamer geeignet ist. Wer ein sich ein elegantes Budget-Handy für schwere Spiele wünscht, das langlebig und robust ist, trifft mit diesem Smartphone die richtige Entscheidung.
Das Dual-SIM-Gerät bietet ein 6,3-Zoll großes IPS LCD-Display, das mit 1080 x 2340 Pixel auflöst. Auf der Rückseite stellt es zudem einen Fingerabdrucksensor zur Verfügung. Das Herzstück dieses Budget-Smartphones ist der achtkernige  HiSilicon Kirin 970, der seine Unterstützung von einem 4 GB-Arbeitsspeicher, einem internen Speicher von 64 GB und 3.750-mAh-Akku bekommt.
Auf der Rückseite haben die Nutzer eine Dual-Kamera mit 16 Megapixel und 2 Megapixel. Als Frontkamera dient eine Selfie-Kamera, die mit 16 Megapixel auflöst. Dieses Budget-Smartphone gehört zu den Smartphones bis 200 Euro und kostet derzeit ca. 170 Euro. Wer ein Handyvergleich bis 200 Euro vornimmt, stoßt unter den besten Budget-Smartphones unbedingt auf dieses elegantes Smartphone.

Honor 8X mit langer Akkulaufzeit

honor8x max

honor8x max

Eines der besten Smartphones bis 200 Euro ist das Honor 8X. Das Budget-Smartphone kostet ca. 200 Euro und bietet ein 6,5 Zoll großes IPS-Display mit 1080 x 2.300 Pixeln. Angetrieben wird das elegante Mittelklasse-Smartphone von einem achtkernigen HiSilikon, den 64 GB interner Speicher, 4 GB RAM und ein Akku mit 3.750 mAh unterstützen. Die Akkulaufzeit beträgt 9:18 Stunden.
Honor setzt bei diesem Dual-SIM-Budget-Handy auf eine Dual-Kamera mit 19,6 Megapixel und 2 Megapixel. Vorne kommt eine Selfie-Kamera mit 16 Megapixel zum Einsatz. Wer beste Budget-Smartphones vergleicht, darf dieses Smartphone nicht aus den Augen verlieren.

Xiaomi Redmi Note 8T: Das interessanteste unter den Budget-Smartphones unter 200 Euro

Budget-Smartphones

YouTube Screenshot

Bei einem Handyvergleich bis 200 Euro stoßen Sie garantiert auf das Xiaomi Redmi Note 8T, das vor allem mit seinem starken Akku und seiner Vierfachkamera viele Nutzer interessiert. Kein Wunder, dass man bei einem Handyvergleich bis 200 Euro das Redmi Note ganz oben auf der Top 10-Liste zu sehen bekommt.
Das Gerät bietet ein 6,3 Zoll großes leuchtstarkes LCD-Display, das mit 1.080 x 2.340 Pixel auflöst. Auf der Rückseite aus Glas befindet sich ein Fingerabdrucksensor und eine Kamera mit vier Sensoren: Hauptkamera mit 48 Megapixel, Ultraweitwinkelkamera mit 8 Mega­pixel, Makrokamera mit 2 Megapixel und Tiefensensor mit 2 Mega­pixel. Die Frontkamera löst zudem mit 13 Mega­pixel. Mit diesem Budget-Hands sind Videos in 4K/30 möglich.
Xiaomi setzt bei diesem Budget-Handy auf den  Snapdragon 665, der wahlweise von 3 GB RAM und 32 GB internem Speicher, oder 4 GB RAM und 64 GB RAM unterstütz wird. Eine andere Version mit 128 GB gibt es auch. Als Akku kommt bei diesem Gerät 4.000 mAh zum Einsatz. Das Gerät kostet derzeit ca. 170 Euro (32 GB) und 175 Euro (64 GB) und gehört dadurch zu den Budget-Smartphones unter 200 Euro mit besten Spezifikationen.


Hinterlasse einen Kommentar