Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443
wetterapp apps

29/12/2018 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Das Motorola One: Einsteigermodell zum niedrigen Peis!


Wer ein Smartphone ohne viel Schnörkel sucht ist beim Einsteigermodell, dem Motorola One genau richtig. Da die Smartphone Preise von Jahr zu Jahr immer mehr steigen, bieten viele Handy-Hersteller neben einem Top-Smartphone, ein Mittelklasse Modell zu einem niedrigen Preis an. Auch bei dem Motorola One ist dieses der Fall und es wurde nur Wert auf das wesentliche gelegt.

Was für ein Betriebssystem wird uns mit dem Einsteigermodell geboten?

An Bord ist bei dem Motorola One ein Qualcomm Snapdragon 625-Prozessor mit einem Octa-Core Betriebssystem, hat 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher zur Verfügung, die mit einer externen Karte bis zu 256 GB erweiterbar ist. Es ist ein Android One Handy und bringt eine Software von Android 8.1 Oreo mit sich, die die aktuellen monatlichen Sicherheitsupdates von Google erhalten.

Äußerliche Merkmale

Die gesamte Hardware befindet sich in einem mit Kunststoff ummantelten Chassis, das auf dem ersten Blick erstaunlich langweilig erscheint, aber die eingebaute Notch wiederum Neugier erweckt. Ein 5,9 Zoll LC-Display mit nur 1.520 x 720 Pixel Auflösung, die keine Full-HD bietet.

Das Motorola One ist mit einem Dual-Kamerasystem ausgestattet. Die Hauptkamera bietet 13 MP und die zweite Kamera leider nur 2 MP. Die niedrige Auflösung dient nur zur Berechnung der Tiefenschärfe und kann nicht separat für eigene Bilder verwendet werden. Außerdem befindet sich auch auf der Rückseite ein kapazitiver Fingerabdruckscanner, der in das Logo Grübchen eingebaut ist und Vergleichswerte Performance zu aktuellen Top-Smartphones wiedergibt.

Einsteigermodell

motorola.de

Die Akkulaufzeit hat uns begeistert!

Das Motorola One überrascht mit seiner Akkulaufzeit. Trotz seines relativ kleinen 3.000 mAh Akkus liefert er eine ordentliche Laufzeit und kann im Handy-Vergleich sogar manch einen Top-Smartphone, mit einem deutlich größeren Akku übertreffen. Dank der Schnellladefunktion kann das Smartphone in weniger als 2 Stunden vollständig aufgeladen werden.

Trotz begeisterter Akkulaufzeit finden wir im Allgemeinen, dass das Motorola One in vielen Bereichen sehr solide ist. Wenn wir einen kurzen Blick in die aktuellen Handy-Angebote, unter Smartphones ohne Vertrag werfen, sehen wir das für 50,- € mehr ein Mittelklasse-Gerät mit deutlich mehr Leistungen und Funktionen angeboten werden.



Hinterlasse einen Kommentar