Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443
nubia

15/10/2018 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Fünf iPhone-Spezifikationen, die viele nicht kennen


Bei den Einstellungen im iPhone stehen nützliche Anpassungsoptionen zur Verfügung. Obwohl diese Eigenschaften sehr nützlich sind, werden sie von vielen Nutzern nicht angewendet. Diese fünf iPhone-Spezifikationen werden für Sie sehr vorteilhaft sein.

Die Priorität von Download der Anwendung

Mit dieser Eigenschaft ist es möglich, die Anwendungen in Ihrem Handy aktuell zu erhalten, verschiedene Performance-Verbesserungen und Fehlerbeseitigungen zu führen. Doch bei iPhone kann man während den Aktualisierungen nicht mehrere Anwendungen auf einmal herunterladen.

Wenn Sie Ihre Aktualisierungen alle auf einmal durchnehmen möchten, können Sie die Anwendungen während des Downloads für einen bestimmten Moment nicht verwenden. Dafür können Sie Prioritäten für Anwendungen setzen. Beim Herunterladen von einer Anwendung können Sie auf die 3D Touch Symbol drücken und aus den Optionen “Priorität des Downloads” auswählen.

Wi-Fi-Hilfe als eine der wichtigen iPhone-Spezifikationen

Als eine der wichtigen iPhone-Spezifikationen stellt sich die Wi-Fi-Hilfe in den Vordergrund. Ihr Smartphone kann sich an die schon von früher verbundene Wi-Fi Verbindungen automatisch verbinden. Jedoch wissen Sie bestimmt, dass bei einer gemeinsamen Nutzung des Wi-Fi die Internetverbindung sich verlangsamt.

Bei solchen ähnlichen Momenten wäre es sinnvoll, Ihr eigenes Internetpaket zu nutzen. Wenn Sie bei langsamer Internetverbindung die Verbindung abbrechen möchten, reicht es, wenn Sie die Einstellungen-Zellen-Wi-Fi Hilfe verwenden.

Schriftliche Nachrichten in sprachliche Nachrichten umwandeln

Die Umwandlung der schriftlichen Nachrichten in sprachliche Nachrichten kann manchmal sehr vorteilhaft sein. Während des Autofahrens können Sie die Nachrichten abhören, bei langen Reisen können Sie die Bücher abhören und in vielen Fällen können Sie diese Option verwenden.

Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie die Option “Einstellungen-Allgemein-Zugänglichkeit-Aussprache” auswählen. Hier handelt es sich um zwei Optionen: Bildschirmaussprache und Optionsaussprache. Mit der Auswahl der Optionsaussprache können Sie die Inhalte abhören.

Sperrung der Notizen

iPhone-Spezifikationen

YouTube Screenshot

Es ist sehr verständlich, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre privaten Notizen durch andere gelesen werden. Es kann sein, dass Sie ihr iPhone mit einem PIN oder Fingerabdruck-System schützen. Jedoch würde es Ihnen nicht schaden, wenn Sie eine zusätzliche Sicherung verwenden.

Dafür können Sie bei der Notizenanwendung durch Touch ID oder mit einem Passwort sich einloggen. Sie können ihre Notizen verschlüsseln, indem Sie die Option “Einstellungen-Notizen-Passwort” auswählen und die erforderlichen Daten in den nächstfolgenden Schritten eintragen.

Sperrung der Internet-Zuschauer

Der Online-Datenschutz ist ein wichtiges Thema. Eingebettete Anzeigen sind die meist verwendeten Wege bei “Überwachungen”. Mit diesen Anzeigen können Werbetreibende die Nutzer verfolgen, um ihre Nutzungsgewohnheiten zu verfolgen. Die Sperrung der Internet-Zuschauer ist daher eine der wichtigsten iPhone-Spezifikationen.

Falls Sie eine höhere Version von iOS 11 verwenden, können Sie im Safari Browser die Tracking-Aktionen stoppen. Nachdem Sie die Schritte “Einstellungen-Safari-Datenschutz” und “Sicherheit” verfolgt haben, können Sie die Optionen “Alle Cookies Blockieren”, “Cross-Site-Tracking Blockieren” und “Websites dürfen mich nicht verfolgen” auswählen.



Hinterlasse einen Kommentar