Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443

20/06/2018 durch Adem Aydın mit 0 Kommentare

Galaxy X soll faltbares Display bekommen


Die Galaxy Smartphones sind in Deutschland uns auch weltweit sehr beliebt. Und das soll auch so bleiben. Samsung arbeitet deswegen an der Entwicklung weiterer Smartphones, die weiterhin Milliarden einbringen sollen.

2.000 Euro für ein faltbares Handy?

Eine Revolution könnte das Galaxy X sein. Das Gerät wurde zwar bislang nicht vorgestellt, doch die Gerüchteküche brodelt. Das neuartige Gerät soll schon bald erscheinen und mit einem faltbaren Display ausgestattet sein. Diese neue Technologie könnte auch zu einem Preisrekord führen. Laut Kim Jang-Yeol, Analyst von Golden Bridge Investment könnte das Smartphone 1850 Dollar kosten. Für den deutschen Markt könnte dann ein Preisaufschlag kommen, so dass der Galaxy X etwa 2.000 Euro kosten könnte.

Und der Preis scheint realistisch zu sein, wenn man die verschiedenen Faktoren bedenkt. Es ist ein neuartiges Gerät mit einem faltbaren Display, das es bislang so nicht auf dem Markt gibt. Die Technologie für ein faltbares Handy ist also neu und hat in der Entwicklung vermutlich viel Geld gekostet, das erst hereingeholt werden muss. Bis die Technik ausreichend perfektioniert wird, braucht es offenbar noch Jahre.

Samsung bestätigt Pläne für Galaxy X

Inzwischen ist es auch kein Gerücht mehr, dass das Galaxy X kommen wird. Der Präsident der Samsung-Mobile-Sparte, Koh Dong-jon hat das neuartige Gerät bereits bestätigt. Das Gerät soll ein Display von vier Zoll haben, dass sich auf 7,3 Zoll auffalten lässt. Die Zulieferer sollen die Bauteile für dass Galaxy X schon im November ausliefern. Dann könnte das Gerät aus dem Hause Samsung auf der CES im Januar 2019 vorgestellt werden. Zudem soll der Galaxy X zwei innenliegende Bildschirme haben und ein Panel an der Außenseite besitzen. Offenbar will Samsung mit dem neuen Modell einen Trend setzen.

Wie gut Samsung die Idee für den Galaxy X umsetzen wird, wird sich zeigen. Doch Apple könnte dadurch unter massiven Druck geraten. Ob und wann Apple dann eine Antwort auf den Galaxy X geben wird, wird sich ebenfalls noch zeigen müssen. Sollte das Gerät auf den Markt kommen, ist ein Tarifvergleich empfehlenswert. Dann kann man Smartphones in der Regel auch günstiger erhalten.



Hinterlasse einen Kommentar