Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • 06104 / 77 511 53
kameravergleich

27/03/2019 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Huawei P30 Pro und Samsung Galaxy S10 Plus im Vergleich


Huawei kann auf sein erstes Flaggschiff von 2019 ziemlich stolz sein. Das Huawei P30 Pro ist ein atemberaubendes Gerät mit vier Kameraobjektiven, einem schönen Design und einigen neuen Software-Tricks. Das Top-Smartphone hat jedoch mit dem neuen Galaxy S10 Plus eine knallharte Konkurrenz. Samsung Galaxy S10 Plus gilt derzeit als eines der besten Handys der Welt.

Das P20 Pro und das Galaxy S9 Plus wurden im vergangenen Jahr schwer getroffen, wobei das Samsung-Handy an die Spitze kam. Kann das S10 Plus diese Leistung wiederholen, oder wird das neue Flaggschiff von Huawei besiegen? Wir vergleichen beide Top-Smartphones und erleichtern Ihnen die Entscheidung.

Den größten Unterschied erkennen wir bei den Kameras. Wer ein Nutzer von P30 Pro ist, kann auf sein Smartphone mit vier Kameras hinten stolz sein. Durch diese Kameras auf der Rückseite hat der Nutzer ein fünffaches optisches Zoom und einen zehnfachen Hybrid-Zoom mit besten Ergebnissen.

Zudem bietet Huawei mit der neuen Sensor-Technik äußerst lichtempfindliche Kameras. Selbst bei kompletter Dunkelheit stehen dem Nutzer perfekte Bilder zur Verfügung.  

Eine weitere Besonderheit, die Huawei bietet, ist die ToF-Kamera, mit der der Nutzer Entfernungen im Raum messen und einfach bessere Filtereffekte haben und Objekte in Echtzeit vermessen kann. Samsung wird diese Besonderheit erst mit S10 5G auf den Markt bringen.

Der P30 Pro ist mit dem Kirin 980 vom Mate 20 Pro aufgerüstet. Es handelt sich um eine leistungsstarke Hardware, mit der alle aktuellen 3D-Spiele mühelos verarbeitet werden können. Es ist jedoch immer noch ein Prozessor aus dem letzten Jahr und Galaxy S10 Plus hat dank des neuen Qualcomm Snapdragon 855-Prozessors einen Vorsprung vor seinem Rivalen.

Huawei P30 Pro bietet bessere Akkuladung

Auch beim Akkuvergleich ist ein Vorsprung zu erkennen. Die Flaggschiffe von Huawei haben traditionell einen stärkeren Akku als die Geräte von Samsung. Das hat aber jetzt mit der Galaxy S10-Serie ein Ende. Das größte neue Flaggschiff von Samsung bietet diesmal eine ähnliche Leistung.

Bei der Akkuladung hat Huawei jedoch dank der unglaublich schnellen 40-W-Schnellladung immer noch die Nase vorn. Das S10 Plus verwendet immer noch die extrem veraltete QuickCharge 2.0, wodurch das Handy von Huawei erheblich schneller ist.

Mit dem Huawei P30 Pro hat Huawei sein Designverständnis auf ein noch erstaunlicheres Niveau gebracht. Das Handy ist fast rahmenlos. Hätten wir die kleine Kerbe oben nicht, würden wir über einen ganzen Bildschirm auf der Frontseite verfügen. Auch die fünf verschiedenen Farben machen dieses Geräts zu einem atemberaubenden Smartphone.  

Das bedeutet aber nicht, dass der S10 Plus über ein langweiliges Design verfügt. Auch dieses Handy hat ein ähnlich beeindruckendes Verhältnis von Bildschirm zu Körper und verwendet die neue Lochkamera, um die Kerbe zu beseitigen. Ob Sie die Kerbe oder den Locher bevorzugen, hängt letztlich von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Wissen Sie jetzt, welches Smartphone Ihnen am besten passt? Neben einem Handyvergleich ist auch ein Handytarifvergleich von großer Bedeutung. Bei Handyflat können finden Sie die besten Handyangebote für diese Top-Smartphones. Vor allem das Angebot für Samsung Galaxy S10 Plus mit Vertrag ist nicht zu verpassen.

Dabei handelt es sich um Free M (2018) Boost +15 von O2. Für diesen Tarif zahlen Nutzer monatlich nur 49,99 Euro. Der Anschlusspreis beträgt 39,99 Euro und einmalig zahlen Sie nur 249 Euro.

Hinterlasse einen Kommentar