Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • 06104 / 77 511 53

25/09/2019 durch Mark Scherer mit 0 Kommentare

So können Sie Google Play auf ein Huawei Mate 30 installieren


Wie bereits bekannt ist werden die neuen Huawei Mate 30 Geräte mit keinen Google Apps geliefert. Glücklicherweise scheint es eine recht einfache Problemumgehung zu geben die nun veröffentlicht wurde.

Die Mate 30 Serie ist auf dem Papier eins der besten Android Smartphones, leider nur mit Hindernissen

Neben der Konkurrenz wie Samsung, Apple, Xiaomi, OnePlus, Sony, Nokia und Co. sieht es so aus als ob das Huawei Mate 30 Pro eines der besten Android Smartphones des Jahres sein wird. Nur besteht leider für die Fans ein großes Problem, dass die neue Huawei Mate 30 Serie keine der Google Apps, wie z. B. Google Play, Google Mail, Google Suche, Google Maps und YouTube ausführen kann, obwohl es ein Android Handy ist.

Grund dafür ist der US-Verbot der leider immer noch nicht aufgehoben wurde. Das Verbot zwang den chinesischen Smartphone Hersteller dazu sich neue Wege auszudecken und eine andere Android Version vorzuinstallieren, auf der es ermöglicht wird die eigenen Apps von Huawei auszuführen.

Wir haben die Bootloader Freischaltung eingeschränkt, weil wir den Verbrauchern mehr Sicherheit garantieren möchten. Aber dieses Mal lassen wir den Verbrauchern mehr Freiheit, damit sie mehr Anpassungen selbst vornehmen können. Wir planen also die Verbraucher das tun zu lassen“, sagte Richard Yu von Huawei.

YouTube Screenshot

So bekommen Sie Zugriff auf den Google Play Store

Nun gibt es aber doch eine Lösung auf dieses Geräten, auf einfache Weise den Google Play Store zu installieren. Die unten aufgeführte Lösung wurde vorher auf einem Honor Gerät getestet, kann aber möglicherweise auf jedem anderen Huawei oder Honor Smartphone ohne vorinstallierte Google Play ausgeführt werden.

  1. Gehen Sie auf lzplay.net
  2. Tippen Sie auf „Google Service Assistant herunterladen“
  3. Gehen Sie auf der heruntergeladenen .APK-Datei auf „Dateien“> „Internen Speicher“ > „Herunterladen“> „Browser“> „app-release-apk“
  4. Berechtigung mit „Zulassen“ erlauben
  5. Tippen Sie auf „Installieren“ und öffnen Sie die heruntergeladene Datei
  6. Tippen Sie auf „Start“ und anschließend auf „Aktivieren“ danach „Download starten“
  7. Öffnen Sie die neu installierte Google Play Store-App und melden Sie sich mit einem Google-Konto an
  8. Gerät einmal neustarten und danach mit der Ausführung beginnen

Allerdings muss man hierbei sagen, dass diese Methode weder von Google noch von Huawei offiziell genehmigt wurde, somit sind Sie eigener Risikoträger.



Hinterlasse einen Kommentar