Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443

17/08/2018 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Lenovo bringt einen iPhone X-Klon auf den Markt


Der chinesische Smartphone-Hersteller hat ein Smartphone vorgestellt, das dem iPhone X von Apple zum Verwechseln ähnlich sieht. Zudem bietet der Hersteller eine Rückseite in der Farbe „Twillight“, die wir von Huawei P20 Pro kennen. Auch der Name klingt nicht fremd: Motorola P30.

Für die Smartphone-Community ist das neue Gerät eine Smartphone-Kopie. Bei dem Motorola P30 handelt es sich um ein Mittelklasse-Smartphone, das vor allem mit seiner Ähnlichkeit zum iPhone X verblüfft. Wer sich kein iPhone X leisten kann und zumindest den Schein wahren möchte, kann sein Ziel mit dem neuen Gerät von Motorola erreichen.

Der schlanke Displayrahmen, abgerundete Kanten, der Notch, die Form der Dual-Kamera auf der Rückseite machen das Motorola P30 zu einem erfolgreichen iPhone X-Klon. Sogar das Logo steht an derselben Stelle und das beeinträchtigt die Verbesserung des Images in den letzten Jahren.

DIE INNEREN WERTE VERRATEN ALLES

motorola p30 iphone x-klon
Das neue Gerät von Lenovo wird nur auf dem chinesischen Markt erhältlich sein und natürlich nicht so teuer wie das iPhone X sein. Es geht viel mehr darum, einen höheren Preis im Vergleich zu anderen einheimischen Smartphones zu etablieren. Ein Motorola P30 kostet mit 64 GB internem Speicher 255 Euro. Wer sich ein internen Speicher von 128 GB wünscht, muss dafür 268 Euro zahlen.

Angetrieben wird der iPhone X-Klon von einem Qualcomms Midrange-SoC Snapdragon 636. Der Arbeitsspeicher beträgt 6 GB und Als Betriebssystem kommt Android 8.0 zum Einsatz. Für die Kunden stehen wahlweise 64 oder 128 GB Speicherplatz zur Verfügung. Beide Varianten können per microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitert werden.

Das Handy verfügt über ein 6,2 Zoll IPS-Display mit einer Auflösung von 2.246 x 1.080 Pixeln. Lenovo bietet mit dem neuen Mittelklasse-Smartphone eine 12 Megapixel-Kamera auf der Vorderseite. Dabei handelt es sich um eine F/1.8 Blende. Auf der Rückseite hat das Gerät eine 16 Megapixel Dual-Cam mit 5 Megapixel Sidekick-Shooter. Auch die Hauptkamera bietet eine F/1.8 Blende.

Fingerabdrucksensor, Glasrückseite in Aurora, Weiß und Schwarz und Akku mit 3.000 mAh sind weitere Besonderheiten des Dual-SIM-Phone. Wer sich das Gerät durch einen günstigen Handytarif bewerben möchte, muss noch warten. Daher ist das Motorola P30 mit Vertrag derzeit in Deutschland nicht möglich.



Hinterlasse einen Kommentar