Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • 06104 / 77 511 53

23/09/2019 durch Mark Scherer mit 0 Kommentare

Lenovo K10 Plus mit einer Triple-Kamera und einem Mega 4.050 mAh Akku


Der Verkaufsstart des Lenovo K10 Plus Smartphone hat nun gestartet. Die wichtigsten technischen Daten des Geräts wurden auch vorher auf der Flipkart- Seite aufgelistet und enthüllte die vollständigen Spezifikationen.

Das K10 Plus mit seinen Eigenschaften

Aus der Flipkart- Liste geht hervor, dass das Lenovo K10 Plus über ein 6,22 Zoll HD + Display mit einem Seitenverhältnis von 19: 9, einem Bildschirm zu Körperverhältnis von 87 % und einer Wassertropfenartigen Einkerbung verfügt. Das Gerät wird in den Farben Knight Black und Stardust Blue zur Verfügung gestellt.

Auf der Rückseite soll sich ein Fingerabdruckscanner befinden, der von einer Triple- Kamera begleitet wird und die in der oberen linken Ecke vertikal ausgerichtet ist. Die Dreifachkamera wurde mit einer 13 MP Primärkamera, einer 5 MP Sekundärkamera und einem 8 MP Weitwinkelobjektiv ausgerüstet. Für die Selfie- Bilder und Videounterhaltungen sorgt ein 16 MP Selfie-Shooter auf der Vorderseite.

YouTube Screenshot

Unter der Haube des K10 Plus soll sich ein Qualcomm Snapdragon 632 Prozessor befinden, der begleitet von einem gigantischen 4.050 mAh Akku mit Unterstützung für schnelles Aufladen betrieben wird. Das Unternehmen sagt nach eigenen Angaben aus, dass das Gerät 388 Stunden Standby-Zeit, 130 Stunden Musikwiedergabe, 39 Stunden Telefonieren, 15 Stunden Videowiedergabe und 9 Stunden Spielen bietet.

Auf der Softwareseite ist das Gerät mit dem auf Android 9 Pie basierenden ZUI 11 ausgestattet. Der Speicher ist leider ein bisschen mager und bietet nur 4 GB RAM und 64 GB Onboard Speicher, der sich bei Bedarf mit einer microSD Karte sich erweitern lässt.

In Bezug auf die Konnektivität erhalten wir Wi-Fi, Bluetooth v5.0, GPS, FM- Radio, Micro- USB und 3,5 mm Audio- Buchse. Das Smartphone verfügt außerdem über einen Beschleunigungsmesser und Näherungssensoren. Dieses neue Lenovo Smartphone wird wohl eher zur Mittelklasse bzw. Budgettelefonen sortiert und auch nicht auf den europäischen Markt eingeführt um mit den Konkurrenten wie Honor, Xiaomi, OnePlus, Oppo und Co. zu konkurrieren.



Hinterlasse einen Kommentar