Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443

19/02/2019 durch Mark Scherer mit 0 Kommentare

LG bringt doch kein klappbares Smartphone auf den Markt!


Wer wartet gespannt auf ein klappbares Smartphone von LG? Für diejenigen gibt es leider schlechte Nachrichten. LG hat bestätigt, dass das Unternehmen keine unmittelbaren Pläne für die Einführung eines eigenen klappbaren Smartphones hat. Somit wird es wohl ein enges Rennen zwischen den neuen faltbaren Smartphones von Samsung, Huawei und Xiaomi werden.

Ein klappbares Smartphone kommt aktuell für LG nicht in Frage…

Der Leiter des Unternehmensbereichs Mobilfunk und Home Entertainment, Brian Kwon gab ein Statement ab und sagte:

„Während der Consumer Electronics Show im Januar stellte LG einen rollbaren Fernseher vor. Dies ist eine fortschrittliche Technologie, die der faltbaren Technologie einen Schritt voraus ist. Wir haben die Veröffentlichung des faltbaren Smartphones beim Launch des 5G Smartphones überprüft und beschlossen, aber es nicht produziert.“

Er fuhr fort: „Die Marktnachfrage nach Smartphones wird voraussichtlich bei rund 1 Millionen liegen. Das Hauptproblem von LG im Smartphone Geschäft besteht jedoch darin, seine Marktposition wiederzugewinnen. In dieser Situation ist es für LG noch zu früh, ein klappbares Smartphone zu starten. Technisch sind wir bereit, abhängig von den Reaktionen der Verbraucher (auf klappbare Smartphones) zu reagieren.“

klappbares

YouTube Screenshot

Was bekommen wir dann auf der MWC 2019 von LG vorgestellt?

Das Unternehmen wird anstelle eines neuen foldable Smartphones ein neues 5G Handy präsentieren. Das LG V50 ThinQ soll am 24. Februar 2019 auf der MWC vorgestellt und gleichzeitig in den Markt eingeführt werden. Das neue Top Flaggschiff soll mit einem riesigen 4.000 mAh Akku ausgestattet sein und über den neusten Qualcomm Snapdragon 855 Prozessor verfügen.

Außerdem wird das Unternehmen seinen neuen Top-Smartphone LG G8 ThinQ, das über keine 5G Unterstützung verfügt, vorstellen. Auch diese Neuheit soll ebenfalls voraussichtlich nächste Woche in Barcelona in den Start gehen und auf den Markt gebracht werden. Das LG G8 ThinQ soll über eine 3D-Frontkamera, einem OLED-Bildschirm und gleichzeitig über einen OLED-Lautsprecher verfügen.



Hinterlasse einen Kommentar