Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • 06104 / 77 511 53

26/09/2019 durch Mark Scherer mit 0 Kommentare

MIUI 11 wurde veröffentlich, hier finden Sie alle Änderungen


In Erwartung der Veröffentlichung von MIUI 11 teilte Xiaomi weitere neue Details über die neue patentierte Version Firmware mit. MIUI 11 bietet eine neue interessante Funktion, mit der Sie die Top-Smartphones von Familienmitgliedern steuern können.

Xiaomi hat seinen MIUI 11 in China vorgestellt

Xiaomi ist bekannt für seine High-End Geräte die zu einem günstigen Preis angeboten werden. Derzeit laufen die meisten Xiaomi Smartphones auf MIUI 10 Benutzeroberfläche und warten gespannt auf seinen Nachfolger. Nun hat der chinesische Smartphone Hersteller in seinem Heimatland seinen neuen MIUI 11 bekannt gegeben.

Seit kurzem hat das Unternehmen begonnen, MIUI 11 Closed Beta auf Basis von Android 10 mit begrenzter Verfügbarkeit voranzutreiben. Natürlich wird diese neue Entwicklung einige Zeit in Anspruch nehmen, aber die neue MIUI Benutzeroberfläche basiert auf den neuesten Funktionen des Android 10 Betriebssystems.

Somit können wir eine Menge an vielen Verbesserungen gegenüber dem bislang bekannten MIUI 10 erwarten. Das neue Update zeigt auf einigen Xiaomi Geräten ein neues Menü Design auf, das besonders die Anzeige der Symbole und das Einstellungsmenü verändert hat. Beginnend mit dem Menü „Einstellungen“ weisen die Symbole unterschiedliche Farben und Größen auf, die eine nützliche Rolle spielen könnte, um jedes Symbol sofort zu identifizieren.

YouTube Screenshot

Weitere Erneuerungen

Ein weiteres Highlight von der neuen Benutzeroberfläche ist das neue Always On Display (AOD), das auch verschiedene animierte Zifferblätter mit unterschiedlichen Designs und Mustern unterstützt, einschließlich animierter Analoguhren. Es besteht die Möglichkeit, einen statischen Text auszuwählen, der auf dem AOD angezeigt wird.

MIUI 11 ist außerdem mit zwei neuen Office-Apps vorinstalliert, zu einem das Mi Work und zum anderen das Mi Go. Die Mi Work bietet Ihnen plattformübergreifende Dateifreigabe, Übertragung großer Dokumente zwischen mehreren Geräten, Smart Screen Cast und kabelloses Drucken. Auf der anderen Seite wird die Mi Go mit einem intelligenten Reiseassistenten beworben und bietet einen neuen Energiesparmodus.

Der Sperrbildschirm kann ebenfalls nun manuell angepasst werden und enthält zusätzlich einen Dokumentanzeige und eine neue Erinnerungsfunktion. Auch hat Xiaomi einen Kindermodus und eine verbesserte Zeitverwaltung für den Bildschirm integriert, um zu ermitteln, wie viel Zeit Sie auf Ihrem Gerät verbringen und wie oft Sie das Telefon am Tag entsperren.



Hinterlasse einen Kommentar