Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • 06104 / 77 511 53
cropped nokia 6.2 vs 7.2

20/09/2019 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Nokia 6.2 und Nokia 7.2 im Handyvergleich


Nokia hat kürzlich auf der IFA  2019 in Berlin zwei Smartphones der Mittelklasse vorgestellt. Die gleichzeitige Einführung beider Modelle machte die Fragen nach den Unterschieden noch interessanter. In diesem Artikel werden zwei Smartphones verglichen, und zwar von Bildschirmfunktionen bis zu Kamerafunktionen, Leistung der Prozessoren und Akkulaufzeit. Durch diesen Handyvergleich erleichern wir Ihnen die Entscheidung.

Das Nokia 7.2 hat die Größe 159,9 x71,2 x 8mm und wiegt 160 gramm. Das Nokia 6.2 hingegen setzt auf eine Größe von 159,9 x 75,1 x 8,3 mm und wiegt 180 gramm. Das Modell 7.2 ist in den Farben Grün und Brau und das Model 6.2 in Schwarz und Grau erhältlich.

Das Nokia 7.2 wird angetrieben von einem achtkernigen Snapdragon 660-Prozessor. Als Unterstützung bringt Nokia und 4 GB RAM zum Einsatz.  Die Akkukapazität für dieses Handy beträgt 3500 mAh.

Das Nokia 6.2 hat hingegen einen achtkernigen Snapdragon 636-Prozessor und als Arbeitsspeicher dient 3 GB RAM. Dieses Smartphone bringt mit 4.500 mAh einen besseren Akku. Beide bieten kein kabelloses Aufladen, können jedoch schnel aufgeladen werden.

Für eine bessere Kamera brauchen sie Nokia 7.2

nokia 6.2 und 7.2 handyvergleich
YouTube Screenshot

Beide Handys bieten einen 6.3 Zoll großen IPS-LCD-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2280 Pixel. Die Displays verfügen über eine Dichte von 400 Pixel und Bildschirmformat von 19:9.

Das Bildschirm-Körper-Verhältnis von beiden Smartphones ist jedoch unterschiedlich. Ein Handvergleich zeigt, dass ddas Display-Körper-Verhältnis von Nokia 6.2 82,5 Prozent ist. Bei dem großen Bruder ist das 87 Prozent.

Beide Handys werden über USB TYP C aufgeladen und verfügen über die  Bluetooth 5Version. Handelt es sich um die Kamera, tauchen wieder Unterschiede auf. Wer sich beispielsweise für ein Nokia 7.2 entscheidet,  hat auf der Rückseite Dual-Kamera und die Hauptkamera  verfügt über 48 MP und eine Blende von mit f/1.8. Die Kamera auf der vorderseite hat er eine 20 MP-Kamera mit einer Blende von f/2.

Auch das Nokia 6.2 bietet hinten eine Dual-Kamera. Die Hauptkamera stellt jedoch einen Sensor mit 16 MP und eine Blende von f/1.8 . Als Frontkamera dient ein Sensor mit 8 MP.

Handyvergleich auch Handytarifvergleich für eine bessere Entscheidung

Haben Sie Ihre Entscheidung getroffen? Beeilen Sie sich nicht! Neben einem Handyvergleich sollten Sie sich auch mit den besten Handytarifen auskennen. Vergleichen Sie erst die besten Handytarife für ein Nokia mit Vertrag!

Hinterlasse einen Kommentar