Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443

20/04/2019 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Pixel 3a und 3a XL: Neue Details zu der Pixel-Serie


Pixel 3a und Pixel 3a XL sollen im Mai offiziell vorgestellt werden. Wir wissen bereits, wie viel Arbeitsspeicher und internen Speicher diese beiden Google-Smartphones der Pixel-Serie zur Verfügung stellen werden. Diese Informationen sind zwar noch nicht offiziell. Aber wir haben nur noch zwei Wochen bis zur Vorstellung.

Durch die neuen Enthüllungen wissen wir heute mehr über das Pixel 3a und 3a XL. Beide Smartphones der Pixel-Serie machten in letzter Zeit weltweit auf sich aufmerksam. Die Smarphone-Community geh davon aus, dass Pixel 3a und Pixel 3a XL die Budget-Handys der Pixel-Serie sein werden.

Wenn alles gut läuft, sollen die Google-Handys auf der Entwicklerkonferenz Google I / O 2019 zwischen dem 7. Und 9. Mai vorgestellt werden. Wenn man bedenkt, dass die Veranstaltung in wenigen Wochen stattfindet, können wir davon ausgehen, dass diese beiden Geräte günstiger sein werden als andere Geräte der Pixel-Serie.

Mittelklasse-Smartphones der Pixel-Serie

pixel-serie

Laut den inoffiziellen Informationen sollen die beiden Handys über OLED-Displays verfügen. Während das Pixel 3a ein 5,6 Zoll großes Display mit einer Auflösung 1.080 x 2.220 Pixeln bietet, kommt das XL-Model mit einem 6 Zoll großes Display in den Handel. Die Kamera von Pixel 3a mit der Kamera von dem Vorgänger Pixel 3 identisch sein. Zum Pixel 3a XL gibt es aber noch keine Informationen.

Des Weiteren sollen beide Geräte von einem Arbeitsspeicher von 4 GB und internem Speicher von 64 GB unterstützt werden. Handelt es sich um das Herzstück der Smartphones, scheiden sich die Geister. Während manche von einem Prozessor Snapdargon 670 reden, behaupten andere, dass Google beim Pixel 3a XL Snapdragon 710 einsetzen wird.

Auch die dicken Ränder der beiden Geräte lassen auf sich aufmerksam. Beide Handys sind zudem ziemlich dick. Als Akkuleistung kommt beim Pixel 3a eine Kapazität von 3.000 mAh zum Einsatz. Akkuinformationen über das XL-Modell fehlen noch.

Die letzten Informationen zu den Preisen der beiden Mittelklasse- Smartphones zeigen, dass man für das Pixel 3a weniger als 500 Euro zahlen muss. Wer sich jedoch für das XL-Modell entschieden hat, muss natürlich tiefer in die Tasche greifen. Das Pixel 3XL wird aber weniger als 600 Euro kosten. Trotzdem ist es empfehlenswert, beste Handytarife für ein günstiges Handy mit Vertrag zu vergleichen.

.



Hinterlasse einen Kommentar