Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443
galaxy s9 und huawei mate 20 pro

20/09/2019 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Samsung Galaxy S9 und Huawei Mate 20 Pro im Vergleich


Das Samsung Galaxy S9 und das Huawei Mate 20 Pro sind beide anspruchsvolle Smartphones, die seit langem auf dem Smartphone-markt sind. Viele Menschen tunsich schwer, eine Entscheidung zwischen diesen beiden Top-Smartphones zu treffen. 

Es gibt Vieles vom Prozessor zum Bildschirm und Akku zu verglichen, damit man sich für das richtige Smartphone entscheidet.  Natürlich sind Preise für  ein Galaxy S9 ohne Vertrag und ein Mate 20 Pro ohne Vertrag auch ein wichtiger Entscheidunsfaktor.

Wenn sie sich noch nicht entschieden haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, das günstigste und das qualitativ hochwertigste Smartphone auszuwählen. Welches Handy bietet eine langer Akkulaufzeit, welches hat ein besseres Design? Sie können Bewertungen überprüfen und das Handy auswählen, das Ihnen am besten passt.

Das Samsung Galaxy S9 wird mit einem 8-Kern-Prozessor der Samsung Exynos 9 Serie 9810 angetrieben und als Arbeitsspeicher kommt  4 GB RAM zum Einsatz. Als Akku dient 3000 mAh.

Mit einem Huawei Mate 20 Pro steht Ihnen der Prozessor  HiSilicon Kirin 980 mit 8 Kernen zur Verfügung. Der Arbeitsspeicher beträgt 6 GB und Akkukapazität ist mit 4200 mAh sehr zufriedenstellend.

Die Kamera von Huawei ist besser

huawei mate 20 pro und galaxy s9
YouTube Screenshot

Wer ein Samsung Galaxy 9 verwendet, hat ein 5.8 Zoll großes SUPER-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1440 x 2960 Pixel. Dieses Display hat 570 Pixeldichte und 18.5:9 Bildschirmformat. Das Körper-Bildschirm-Verhältnis beträgt 83,6 Prozent .

Das Mate 20 Pro stellt hingegen ein 6.39 Zoll großes OLED-Display mit 1440 x 3120 Pixel. Die Dichte beträgt 538 Pixeln und der Nutzer hat ein Bildschirmformar von 19,5:9. Das Bildschirm-Körper-Verhältnis messen wir mit 87,9 Prozent.

Der Kameravergleich zeigt, dass Huawei auch hier mehr zu bieten hat.  Das Samsung Galaxy S9  hat auf der Rückseite eine einfache Kamera mit  12 Megapixel und eine Blende von f/1.6. Auf der Vorderseite bietet das Gerät eine 8-Megapixel-Selfiekamera.

Das Mate 20 Pro verfügt hingegen über eine Dual-Kamera und die Hauptkamera hat einen Sensor mit 40 MP und eine Blende von f/1,8. Auf der Vorderseite freut man sich zudem über einen 24-Megapixel-Frontkamera mit einer Blende von f/2.

Haben Sie Ihre Entscheidng getroffen? Ohne das letzte Wort zu sagen, empfehlen wir ihnen, beste Handytarife für ein Samsung mit Vertrag oder Huawei mit Vertrag zu vergleichen.

Hinterlasse einen Kommentar