Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443
Galaxy

07/02/2019 durch Mark Scherer mit 0 Kommentare

Galaxy S10E & iPhone XR: Was bieten uns die Geräte?


Bald werden die drei neue Samsung Galaxy S10 Serien in den Markt eingeführt, die direkt mit seinem Rivalen Apple und seinen drei iPhones, dem iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max konkurrieren werden.

In den letzten Jahren sind leider die Preise für die Samsung Galaxy Telefone ebenfalls gestiegen, daher wollen wir die beiden preisgünstigsten Modelle von Samsung und Apple gegenüberstellen stellen, um sehen zu können was wir wirklich für unser Geld geboten bekommen.

Das Galaxy S10E vs. iPhone XR im Designvergleich

Genau wie der iPhone XR und seine Geschwister, wird auch das Gehäuse von der Galaxy S10-Serie, mit einem Glasrücken und einen Rahmen aus Metall verbaut sein. Das Samsung Flaggschiff soll es in fünf unterschiedlichen Farbvarianten geben; Schwarz, Weiß, Blau, Grün und Gelb. Beim Konkurrenten Apple wird die Farbauswahl Grün durch ein Rot und Koralle ersetzt.

Das Galaxy S10E bietet ein Design das ein wenig eleganter, schmaler und schlanker wirkt. Der Super AMOLED Bildschirm mit einer Diagonale von 5,8 Zoll (gleichzusetzen mit seinem Vorgänger Samsung Galaxy S9), Infinity-O Display und die Lochkamera, oben rechts in der Ecke bietet ein extrapolierende Anzeige.

Insgesamt dürften die Abmessungen ziemlich ähnlich sein, während sich die Geräte in ihren biometrischen Lösungen unterscheiden dürften. Das S10E soll seinen Fingerabdruckscanner seitlich angebracht haben, während Apple lieber auf eine TrueDepth-Kameraeinrichtung für die Gesichtserkennung zurückgreift.

Die durchgesickerten Spezifikationen im Handy-Vergleich

In Anbetracht der Tatsache, dass das iPhone auf seinen Hauseignen Prozessor Chipsatz verfügt, sind die Samsung Mobilteile mit einem Qualcomm Prozessor und einem Android Betriebssystem ausgestattet. Das iPhone XR ist mit dem neuesten A12-Prozessor verbaut, der eine 4K-Video und Spielkonzert ausdrücken kann.

Was das S10E Modell wahrscheinlich mit dem neuesten Snapdragon 855 Chipsatz und Exynos 9820 überbieten kann, wenn es z. B. um die Bildauflösung und Geschwindigkeit geht. Außerdem soll das S10E mit einem 125 GByte Basisspeicher ausgestattet sein, während das iPhone XR nur 64 GByte zu bieten hat.

Der Interessanteste Vergleich wäre wohl der Preis. Wir vermuten nicht, dass das Samsung Galaxy S10E viel günstiger als das Apple iPhone XR zu kaufen ist.

Hinterlasse einen Kommentar