Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • 06104 / 77 511 53
realme

10/10/2019 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Realme bringt drei Smarthones nach Deutschland


Die Chinesen haben mit ihren Smartphones die ganze Welt erobert. Deutschland ist dabei keine Ausnahme. Die Smartphone-Hersteller sind auch hierzulande dermaßen präsent, dass sie untereinander konkurrieren. Die Top-Smartphones von Huawei, Xiaomi und OnePlus sind in Deutschland sehr beliebt und jetzt kommt mit Realme eine weitere Marke auf den deutschen Smartphone-Markt.

Realme wird bald in Deutschland drei günstige Handymodelle verkaufen: Realme X2, Realme X2 Pro und Realme 5 Pro. Die Preise sind zwar noch nicht bekannt, die Smartphone-Community kann dennoch davon ausgehen, dass es sich um günstige Handys handeln wird, die vor allem die Absätze von OnePlus und Xiaomi beeinflussen können.

Die Pro-Handys von Realme sind ein guter Beweis dafür, dass man sich in Deutschland nicht nur mit Mittelklasse-Smartphones begnügen wird. Das X2 Pro und das X5 Pro sind zwei Top-Smartphones, die mit ihren Spezifikationen in vieler Hinsicht viele namhafte High-End-Smartphones überholen können.

Günstige Pro-Top-Geräte von Realme bald in Deutschland

realme smartphones

YouTube Screenshot

Das X2 Pro wird beispielsweise über ein 6,5 Zoll großes AMOLED-Display mit Full-HD+verfügen und eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hertz besitzen, die wir vom OnePlus 7T kennen. Als Prozessor dient in diesem Handy der neue Snapdragon 855 Plus.

Das chinesische Unternehmen setzt dabei auf einen fortgeschrittenen Fingerabdrucksensor für lichtempfindliche Displays. Der neue Bildschirm-Fingerabdrucksensor sorgt für eine bessere Sicherheit der nächsten Generation.

Mit dem X2 Pro bringt das Unternehmen eine Vierfachkamera, die Fotos mit bis zu 64 Megapixel garantiert. Neben diesem Sensor bietet das Handy einen 13-Megapixel-Sensor, einen 8-Megapixel-Sensor und einen 2-Megapixel-Sensor. Dazu gibt es noch eine Frontkamera mit 16 Megapixel. Ein weiteres Highlight ist der Akku, der sich mit 65 Watt aufladen lassen kann.

Das Realme X2 Pro wird am 15. Oktober in China und Spanien offiziell sein. Das X5 Pro gibt es schon seit mehr als einem Monat in Indien und kostet ungefähr 176 Euro. Das günstige Handy verfügt über ein 6,3 Zoll großes Full HD+-Display.

Das Herzstück ist der Synapdragon, der eine starke Unterstützung von 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internem Speicher bekommt. Auch dieses Smartphone bringt eine Vierfachkamera und bietet eine 48 Megapixel-Hauptkamera und Ultraweitwinkel-, Makro- und Tiefensensor, die jeweils mit 8 Megapixel auflösen.



Hinterlasse einen Kommentar