Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443
mate 20 pro mate 10 pro

19/12/2018 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Huawei Mate 20 Pro und Mate 10 Pro im Display-Vergleich


Ein Smartphone der Spitzenklasse stellte Huawei mit dem Mate 20 Pro vor. Das signalisiert damit auch, dass der Preis, der zum Marktstart bei rund 1.000 Euro liegt. Das Mate 10 Pro hingegen ist aktuell für rund 400 Euro erwerblich und kostet nicht einmal die Hälfte.

Doch lohnt sich der Aufpreis wirklich? Und wie steht es mit einem Upgrade auf das Huawei Mate 20 Pro, wenn man bereits das Mate 10 Pro besitzt? Wer bei einem Smartphone auf das Display großen Wert legt, dem empfehlen wir folgenden Artikel. So können Sie sich entscheiden, ob Ihnen ein 20 Pro oder 10 Pro passt.

Neben einem Handyvergleich ist es natürlich notwendig, beste Handytarife für ein Mate 20 Pro mit Vertrag oder Mate 10 Pro mit Vertrag zu vergleichen.

Mate 20 Pro höher und schmaler

mate 10 pro

YouTube Screenshot

Ob bei der Frontansicht, der Betrachtung vom Rahmen samt Bedienelementen oder der Rückseite, schon auf den ersten Blick sind Unterschiede zwischen dem Mate 20 Pro und Mate 10 Pro zu erkennen. Aber immer schön der Reihe nach. Das Huawei Mate 20 Pro ist circa zweieinhalb Millimeter höher und zwei Millimeter schmaler als das Mate 10 Pro.

Dieses liegt beim Mate 20 Pro bei 19,5:9. Das Mate 10 Pro hat ein 18,7:9-Display. Trotz dieser nur minimalen Größenänderung bietet das Mate 20 Pro einen noch größeren Bildschirm. Mit 6,39 Zoll in der Diagonalen misst es noch 0,39 Zoll mehr als das Display des Mate 10 Pro. Das spiegelt sich auch im Gewicht wider, so ist das neue Mate-Modell knappe zehn Gramm schwerer als sein Vorgänger.

Zwar besitzen beide Mate-Modelle ein OLED-Display, beim Huawei Mate 20 Pro legt Huawei aber noch einige Pixel darauf. So löst der Bildschirm des Neulings mit 1.440 x 3.120 Bildpunkten in WQHD+ auf. Das Mate 10 Pro hingegen besitzt ein Full-HD+-Display, das eine Auflösung von 1.080 x 2.160 Pixeln hat. Trotz größerem Panel ergibt sich eine Pixeldichte von 538 ppi beim Mate 20 Pro und 402 ppi beim Mate 10 Pro.

Hinterlasse einen Kommentar