• info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443
galaxcy s9 vs galaxy s7

25/08/2018 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Vergleich zwischen Galaxy S7 und Galaxy S9


Sie haben vor Jahren ein Samsung Galaxy S7 mit Vertrag gekauft, möchten jetzt den Vertrag verlängern und wissen nicht, ob dabei ein Wechsel zum Galaxy S9 sinnvoll wäre? Um eine gute Entscheidung zu treffen brauchen Sie einen Vergleich zwischen Galaxy S7 und Galaxy S9.
Der Vergleich ist sicher spannender als der Vergleich zwischen Galaxy S8 und Galaxy S9. Das Galaxy S8 ist nämlich dem Galaxy S9 ziemlich ähnlich. Mit dem Galaxy S7 handelt es sich um ein Smartphone, das seit zwei Jahren auf dem Markt ist und nicht in allen Bereichen mit dem Nach-Nachfolger S9 wetteifern.
Natürlich ist hier das Nutzverhalten eines jeden Nutzers entscheidend und es kann Gründe geben, die dafürsprechen, dass man bei einer Vertragsverlängerung lieber beim vorhandenen Galaxy S7 bleibt. Wer sich dasselbe Betriebssystem wie beim Galaxy S9 wünscht, hat diese Möglichkeit durch die baldige Veröffentlichung eines Updates auf Android 8.0 Oreo.
Das Gerät verfügt über dasselbe Gehäusematerial aus Aluminium und Gorilla-Glas und wiegt leichter als das S9. Das Gerät gibt es wahlweise ohne Edge-Screen und das verspricht ein besseres Nutzungserlebnis. Zudem ist das Gerät wasser- und staubdicht, macht ein drahtloses Laden möglich und verfügt über denselben Akku mit 3.000 mAh.
Der Arbeitsspeicher mit 4 GB, Kameraauflösung mit 12,2 Megapixel, Videoauflösung mit 8,3 Megapixel, LED-Benachrichtigung, 8.0 facher Digitaler Zoom und Sensoren sind Eigenschaften, die beide Geräte gemeinsam haben. Galaxy S7 verfügt sogar mit dem Gestensensor über mehrere Sensoren.
Die Videoauflösung der zweiten Kamera ist sogar mit 3,7 Megapixel besser als der Nach-Nachfolger. Der wichtigste Grund für die Weiternutzung ist natürlich der Preis. Man kann das Gerät schon für 349€ besitzen und das ist 500€ weniger als das S9.
MIT GALAXY S9 BESSERE TECHNIK UND QUALITÄT

galaxy s7 vs galaxy s9
Die Vertragsverlängerungszeit kann auf der anderen Seite ein guter Anlass für ein neues Galaxy S9 sein. Ein Vergleich zwischen Galaxy S7 und Galaxy S9 zeigt, dass das zweite Gerät in vieler Hinsicht mehr bietet.
Das Gerät ermöglicht beispielsweise ein größeres Display mit 5,8 Zoll und besserer Auflösung auf einer ähnlichen Fläche. Wer von einem internen Speicher von 256 GB oder zweifachen SD-Kartenslot mit 400 GB profitieren möchte, muss sich nicht mehr lange überlegen. Qi-Ladetechnik, Schnellladefunktion, Iris Scanner, Gesichtserkennung sind weitere Besonderheiten, die Ihnen das Galaxy S9 bietet.
Wissen Sie jetzt durch diesen Vergleich zwischen Galaxy S7 und Galaxy S9 besser, was Ihnen passt. Denken Sie jetzt an einen Umstieg von Galaxy S7 zum Galaxy S9, lohnt sich die Weiternutzung von Galaxy S7 oder kaufen Sie sich lieber ein Galaxy S8?