Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • 06104 / 77 511 53
huawei mate 30 pro

16/11/2019 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Huawei Mate 30 Pro vs. P30 Pro: Handyvergleich auf einen Blick


Huawei Mate 30 Pro oder Huawei P30 Pro? Viele Menschen fragen sich, welches Pro-Modell von Huawei das passende Handy für sie ist. Das ist kein Wunder! Beide Handys haben nämlich Gemeinsamkeiten und bei der Entscheidung können Details eine große Rolle spielen.

Mit diesem Beitrag möchten wir Ihnen durch einen Handyvergleich auf einen Blick die Entscheidung erleichtern.

Huawei Mate 30 Pro vs. Huawei P30 Pro: Handyvergleich nach Display

Ein Handvergleich nach Display zeigt, dass beide Flaggschiffe bezüglich der Designtechnik ziemlich ähnlich sind. Beide Top-Smartphones verfügen über ein OLED-Display mit Notch. Die Größe und Auflösung der beiden Handys sind jedoch unterschiedlich.

Während das Mate 30 Pro über ein 6,53-Zoll großes Display verfügt und eine Auflösung von 2.400 x 1.176 Pixel bietet, hat das P30 Pro ein 6,47 Zoll großes Display, das mit 2.3040 x 1.080 Pixel auflöst. Zudem ist die Notch von P30 Pro deutlich kleiner als die des Mate 30 Pro.

Dazu muss noch erwähnt werden, dass das Pro-Modell des Mate 30 198 Gramm wiegt. Das ist 6 Gramm mehr als das Pro-Modell des P30. Das Mate-Gerät ist mit Schwarz, Silber, Lila und Grün in vier Farben erhältlich, während das P30-Gerät in fünf Farben, und zwar in Schwarz, Weiß, Blau, Rot und Hellblau erhältlich ist. Beide Geräte verfügen über die IP68-Zertifizierung.

Huawei Mate 30 Pro vs. Huawei P30 Pro: Handyvergleich nach Leistung

Ein Handyvergleich nach Leistung zeigt, dass wir bei dem Mate 30 Pro den besseren achtkernigen HiSilicon Kirin 990-Prozessor haben, den Huawei auf der IFA 2019 vorstellte. Der Prozessor wird von einem 8 GB RAM unterstützt. Als interner Speicher kommt 128 GB oder 256 GB zum Einsatz.

Das P30 Pro hingegen bietet den achtkernigen HiSilicon Kirin 980-Prozessor. Bei diesem Gerät hat also Huawei die Technik von Mate 20 Pro übernommen. Der Prozessor wird von 6 GB RAM und wahlweise 128, 256 oder 512 GB unterstützt.

Dieses Gerät bietet eine Akkukapazität von 4.200 mAh und das bedeutet 300 mAh weniger als das Mate-Modell. Neben der Leistung ist also ein Handyvergleich nach Akkukapzität von großer Bedeutung.

Ein anderer wichtiger Entscheidungsfaktor ist das Laden. Das Pro-Modell vom P30 bietet schnelles und kabelloses Laden. Bei dem Pro-Modell vom Mate 30 ist nur die Unterstützung für kabelloses Laden verfügbar.

Huawei P30 Pro vs. Huawei Mate 30 Pro: Handyvergleich nach Kamera

Auch der Handyvergleich nach Kamera zeigt uns ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Das P30 Pro hat auf der Rückseite eine Dreifachkamera mit ToF-Sensor. Dabei handelt es sich um einen 40-Megapixel-RGB-Sensor für Superspektrum, 20-Megapixel-Ultraweitwinkel-Sensor und 8-Megapixel-Tele-Kamera mit fünfzigfachem digitalen und fünffachem optischen Zoom. Als Frontkamera kommt eine Selfie-Kamera mit 32 Megapixel zum Einsatz.

Beim Mate 30 haben wir eine verbesserte Dreifachkamera mit 40-MP-RGB-Sensor, 40-Megapixel-Weitwinkelsensor und 8-Megapixel-Telesensor. Die Frontkamera ist mit 32 Megapixel dieselbe.

Handyvergleich mit Tarif kann sich lohnen

Zusammenfassen lässt sich sagen, dass das Mate-Gerät in vieler Hinsicht bessere Ergebnisse versprechen kann. Neben einem Handyvergleich ohne Vertrag ist es jedoch wichtig, einen Handyvergleich mit Tarif zu unternehmen.

Ein solcher Handytarifvergleich kann Ihre Entscheidung deutlich beeinflussen. Deshalb empfehlen wir Ihnen erstens Handyvergleich nach Preis, beste Handytarife für ein Huawei P30 Pro mit Vertrag und beste Handytarife für ein Huawei Mate 30 Pro zu vergleichen und dadurch zu sparen.



Hinterlasse einen Kommentar