Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443
handytarife für selbstständige

07/02/2020 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Handytarife für Selbstständige mit Vertrag


Handytarife für Selbstständige bringen Unternehmern viele Vorteile. Wer also einen Gewerbeschein oder einen Handelsregisterauszug einem Mobilfunk-Anbieter nachweisen kann, kann von den Vorteilen der Handytarife für die Geschäftskunden profitieren,
Viele Unternehmer wissen das und suchen sich nach besten Handytarifen für Selbstständige. Bei solchen Business-Handytarifen handelt es sich um individuell zugeschnittene Handytarife mit Laufzeitverträgen.
Selbstständige brauchen nicht nur Allnet-Flat oder ein günstiges Handy mit Vertrag. Neben einem Gewerberabatt können Mobilfunk-Anbieter zusätzliche Optionen für die Erfüllung spezieller Bedürfnisse der Geschäftskunden zur Verfügung stellen. Business-Tarife mit guter Anbindung durch ein gutes Mobilfunk-Netz, zusätzlichen SIM-Karten, attraktiven Bonusoptionen, besonders großes Datenvolumen sind für viele Unternehmer unverzichtbar.
Vor allem die zusätzlichen SIM-Karten, die jeder Unternehmer für die weiteren Rufnummer brauchen, aber auch Auslandflatrate und spezielle Vorteile für die Auslandaufenthalte finden viele Geschäftsmänner ein Teil des Geschäftslebens und stellen sich kein Leben ohne solche vorteilhaften Leistungen. Auch wartezeitlose Premium-Hotlines, Internet-Standleitung und  besondere Telefonkonferenz-Dienste sind Vorteile, die große Kosten vermeiden und das Arbeitsleben enorm erleichtern. Kein Selbstständiger oder Freiberufler kann sich heute leisten, nicht erreichbar zu sein, aber auch von solchen Diensten nicht zu profitieren.

Kriterien für Handytarife für Selbstständige

handytarife für selbsständige

Auch Selbstständige müssen einen Handytarifvergleich vornehmen, um den besten Handyvertrag für Gewerbetreibende zu finden. Mobilfunk-Anbieter bieten Business-Tarife mit verschiedensten Konditionen und dabei müssen bestimmte Kriterien beachtet werden, damit flexibel anpassbare und günstige Handytarife für Selbstständige gefunden werden können.
Sehr wichtig ist beispielsweise die Feststellung des Nutzverhaltens. Selbstständige oder Freiberufler sollten darauf achten, dass dıe Gebühren für Telefongespräche, SMS und Internet sehr günstig sind oder als Allnet-Flat angeboten werden.
Wer auf dem Arbeitsmarkt seit Kurzem aktiv ist, sollte auf die Laufzeit des Handyvertrags achten. Es kann nämlich vorkommen, dass die Geschäfte scheitern und man nach der Auflösung der Firma lange Zeit für den Handyvertrag zahlen muss, obwohl man ihn gar nicht mehr braucht.
Sie können sich aber auch für Handyverträge für Selbstständige entscheiden, die Inklusiv-Minuten anbieten. Dank dieser Handytarife mit Inklusiv-Minuten stehen Ihnen Minutenpakete mit einer bestimmten Anzahl von Freiminuten in alle Netze. Diese Freiminuten dürfen jedoch nicht überschritten werden.
Große Netzwerkanbieter stellen Geschäftskunden, Unternehmern und Freiberuflern attraktive Business Handytarife zur Verfügung. Vor allem die Handytarife von Telekom, vodafone und o2 sollten sorgfältig verglichen werden.

Business Handytarife von Telekom

Der MagentaMobil Business von Telekom ist ein ziemlich begehrter Handytarif. Dieser Handytarif bietet jetzt mehr Geschwindigkeit und deutlich mehr Datenvolumen. Seit ein paar Monaten bietet Telekom mit den Business-Mobil-Tarifen L, M und S mehr als verdoppelt Datenvolumen. Alle Tarife von Business Mobil XL Plus bis S sind für 5G freigeschaltet und es stehen den Gewerbetreibenden attraktive Rabatte für Mehrkartenangebote.
Wer den Business Handytarif Business Mobil XL Plus auswählt, der hat unbegrenztes Datenvolumen. Mit diesem Handytarif können Sie auch unbegrenzt in die EU, Schweiz nach Australien, Neuseeland und Kanada telefonieren.  Bis zu zehn MultiSIM-Karten sind  in allen Handytarifen für Selbstständige möglich.

Vodafone: Red-Tarife für Selbständige und Freiberufler

Vodafone bietet ziemlich überschaubare Handytarife für Selbstständige. Wer als Selbstständiger eher selten oder gar nicht oder selten ins EU-Ausland telefoniert, dem stehen Red-Tarife für Selbstständige. Mit diesem Handytarif können Sie zwischen 4 GB, 8 GB und 16 GB Datenvolumen pro Monat wählen. Dank dieses Tarifs erhalten Sie zudem ein GigaPass, GigaDepot und einen Rabatt über 10 Prozent. Zudem verfügen Sie über Highspeed-Internet im 4G|LTE- und 5G-Netz.
Der Handytarif Smart Business eignet sich für Selbstständige, die ihr Smartphone nur zum Telefonieren brauchen und kein hohes Datenvolumen benötigen. Mit diesem Tarif haben Sie Allnet-Flat für alle deutsche Netze und können europaweit surfen. Zudem steht Ihnen Highspeed-Internet mit 4G|LTE im Smart Business Plus zur Verfügung.
Red Business Prime ist ein Handytarif für Selbstständige, die tagsüber online sein müssen.
Mit diesem Business-Handytarif kann man zwischen 5 GB, 15 GB, 25 GB oder unbegrenztes Datenvolumen für europaweites Highspeed-Surfen auch mit 5G wählen. Dazu haben die Geschäftsleute 360-Grad-Flat in alle deutschen Netze und ins EU-Ausland. Auch ein persönlicher Ansprechpartner für Ihre Serviceanfragen ist inbegriffen. Voice-over-LTE, kostenlose Ultracard sind weitere Highlights dieses Business-Handytarifs.
Red Business Data ist ein anderer Business-Handytarif, den Sie haben sollten, wen Sie eine Datenkarte für Ihr Notebook oder Tablet brauchen. Mit diesen Handytarif können Sie zwischen 4 GB, 8 GB, 16 GB, 24 GB und 80 GB pro Monat wählen.

Individuelle O2 Business Tarife

Business-Kunden von o2 können sich auf Business-Handytarife freuen, die der Netzwerkanbieter individuell auf die Person und ihr Unternehmen zuschneidet. Dazu stehen den Kunden o2 Free Business, o2 Business Basic, o2 Business Data und o2 Unite zur Verfügung.
Mit dem o2 Free Business-Handytarif bietet o2 Komplettpakete aus Allnet-Flat und Highspeed-Internet. Hier unterscheiden wir zwischen Free Business S (2 GB), Free Business M (15 GB) und Free Business Unlimited. Alle Handytarife garantieren Telefonie- und SMS-Flat und eine Multicard. Ihnen stehen beim S-Tarif 30, beim M Tarif 60 und beim Unlimited-Tarif 180 Inklusiv-Minuten zur Verfügung.
Ein anderer Handytarif ist der Business Basic, den vor allem Unternehmen brauchen, in denen man viel telefoniert. Hier unterscheiden wir zwischen Business Basic S (10 MB), Business Basic M (200 MB), Business Basic L (200 MB) und Business Basic XL (1 GB). Wer firmeninterne Telefonie großschreibt, dem eignen sich Basic S und Basic M-Tarife. Beim Basic M haben Sie sogar Festnetzflatrate und 100 Freiminuten in alle deutschen Mobilfunknetze. Bei all diesen Paketen werden zudem optionale Datenpakete und Smartphone ab 10 Euro monatlich angeboten.
Sie brauchen für Ihr Unternehmen nur mobiles Internet für Surfstick oder Tablet? O2 Business Data online ist genau richtig für Sie. Ihnen steht dabei Higspeed-Surfen mit LTE Max ud EU-Roaming zur Verfügung und Sie können zwischen 1 GB, 10 GB, 25 GB und 50 GB Data Pack wählen.


Hinterlasse einen Kommentar