Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443

04/06/2018 durch Adem Aydın mit 0 Kommentare

Honor 10: Top-Smartphone für wenig Geld


Bislang galten Smartphones von Apple und Samsung als die Besten und Innovativsten. Doch chinesische Marken wie Huawei greifen offensiv an und werden für die Branchengrößen zur Gefahr. Nicht umsonst hatte Honor-Chef George Zhao bei der Vorstellung des neuen Honor 10 Vergleiche zum iPhone X gezogen. Zuletzt lag der Marktanteil von Honor in Deutschlanb bei etwa zwei Prozent.

Es mag wegen des kleinen Marktanteils ungewöhnlich sich mit Apple zu messen, doch die Argumente sind überzeugend. Das Honor 10 kostet rund 400 Euro. Das ist gerade einaml ein Drittel des iPhone X.

Jüngere sind Zielpublikum

Honor hat vor allem ein jüngeres Publikum im Visier. Während Apple und Co. auf teure Werbekampagnen setzen, setzt das chinesische Unternehmen auf Austausch mit jüngeren Nutzern in den sozialen Medien. Auch das Design wirkt gerade für jüngere attraktiv. Den Honor 10 gibt es zudem in hippen Farben, die auf die Zielgruppe der 18-. bis 34-Jährigen besonders anziehend wirken soll.

Kamera

Für ein Gerät unter 400 Euro hat das Honor 10 einiges zu bieten. Besonders die Kamera des chinesischen Gerätes kann sich sehen lassen. Die Dual-Kamera mit 24 und 16 Megapixel mit je einer 1,8er-Blende kann tolle Bilder mit vielen Details schießen. Die Kamera eignet sich zu dem für den Bokeh-Effekt sehr gut. Das Objekt wird dabei scharf gestellt und gleichzeitig der Hintergrund verschwommen.

Hardware

Das Handy hat ein schnelles Arbeitstempo. Das liegt an seinem Prozessor. Der HiSilicon Kirin ist fast so schnell wie der Snapdragon 835. Mit dem Prozessor des Honor 10 laufen sogar im Split-Screen-Modus zwei Anwendungen parallel und geschmeidig. Der Akku hat eine Leistung von 3.400 mAh, der sich Dank Honor Super Charge in 25 Minuten zu 50 Prozent auflädt. Das Gerät mit4 und 6 GB RAM sowie einem internen Speicher von 64 und 128 GB.

Fazit für Honor 10

Das Honor 10 hat zweifelsfrei viele Features, die ungewöhnlich für ein Smartphone unter 400 Euro sind. Dennoch kommt es den Top-Smartphones wie dem iPhone X oder dem Galaxy S9 gefährlich nahe. Der Preis des Honor 10 ist jedenfalls ein gutes Argument, sich doch für dieses Gerät zu entscheiden. Mit einem Tarifvergleich für ein Handy mit Vertrag könnte man von Aktionen profitieren und beim Kauf des Honor 10 Geld sparen.



Hinterlasse einen Kommentar