Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443

03/07/2018 durch Adem Aydın mit 0 Kommentare

Jeder fünfte Bundesbürger hört Podcasts


Jeder fünfte Bundesbürger (22 Prozent) hört Podcasts. Ob es sich dabei im Comedy, Krimi oder Coaching to go handelt ist dabei egal. Das ist das Ergebnis einer Studie des Digitalverbandes Bitkom. 2016 waren es erst 14 Prozent. Nicht nur die Jüngeren zwischen 14 und 29 Jahren (30 Prozent) finden die digitalen Radioshows interessant.

Auch bei den 30- bis 49-Jährigen liegt der Anteil b ei 30 Prozent. Bei den 50- bis 64-jährigen liegt die Quote bei immerhin 24 Prozent. Bei den über 64-Jährigen sind es dagegen nur noch 4 Prozent. Türöffner in die Welt der Podcasts ist das Smarphone, über das mehr als jeder Siebte (74 Prozent) auf die Inhalte zurückgreift.

„Podcasts haben einen festen Platz in der Medienwelt eingenommen,“ sagt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder. „Das thematische Spektrum reicht von Meditation bis Tatort und spricht damit alle an, die maximale Flexibilität beim Hören haben wollen.“

Gerade beim Reisen werden sie besonders oft gehört. Hier leigt die Quote bei 49 Prozent. 37 Prozent hören etwa beim Putzen und Aufräumen Podcasts und 35 Prozent zum einschlafen. Beim Sport greifen nur noch 27 Prozent auf die digitalen Inhalte zu. Bei Langeweile sind es dagegen nur noch 16 Prozent. „Poscasts sind Allrounder, weil sie einfach jederzeit nebenbei gehört werden können und nicht die volle Aufmerksamkeit beanspruchen wie zum Beispiel Videos.“

19 Prozent der Befragten hören die Audioinhalte täglich. 38 Prozent greifen täglich auf die Podcasts zu, 23 Prozent hören sie mehrmals pro Monat. Die beliebteste Tageszeit um Podcasts zu hören ist für jeden zweiten Hören abends (52 Prozent). 20 Prozent hören auch gerne morgens, 13 Prozent mittags und 11 Prozent nachts.

Besonders beliebt sind die Themen Politik (43 Prozent) und Fernsehen (41 Prozent). Jeder Dritte (34 Prozent) hört gerne Comedy. Auch Angebote zu Sport und Freizeit (30 Prozent), Musik (24 Prozent), Gesellschaft und Kultur (24 Prozent) stehen hoch im Kurs.

Für Podcasts muss es auch nicht immer ein iPhone X sein. Auch andere Modelle können Podcasts abspielen.  Wer dennoch mit einem Premium gerät Podcasts abspielen möchte, kann sein Handy mit Vertrag kaufen und so Geld sparen.



Hinterlasse einen Kommentar