Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443

20/12/2018 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Lenovo Z5 Pro: Ein Schritt vor der Konkurrenz!


Das Lenovo Z5 Pro ist nun offiziell geworden. Das Top-Smartphone wurde am Dienstag vom chinesischen Hersteller auf den Markt gebracht und bietet einige wichtige Highlights.

Das Lenovo Z5 Pro GT, das weltweit erste Smartphone, das mit dem Qualcomm Snapdragon 855 SoC vorgestellt wird. Zu den Hauptmerkmalen gehören ein gleitendes Design und ein in das Display eingebauter Fingerabdruckscanner.

Technische Spezifikationen

Das Lenovo Z5 Pro verfügt über einen 6,39 Zoll großes Super AMOLED-Display in Full HD + Auflösung. Darüber hinaus ist das Verhältnis von Bildschirm zu Körper von 95,06 % das ehrgeizigste Modell auf dem Markt.

Die Leistung des Qualcomm Snapdragon 710 oder 855 SoC  der 6 GB oder 8 GB RAM des Telefons stehen mit 64 GB und 128 GB Speicheroption zur Verfügung. Das Gerät wird mit einer auf Android 8.1 Oreo basierenden Lenovo ZUI 10.0-Schnittstelle geliefert.

Die Lenovo Neuheit soll ab dem 24. Januar 2019 in China zu kaufen sein. Die Kosten sollen umgerechnet für ein Handy ohne Vertag bei ca. 430,- € liegen. Es wurde aber auch eine größere Version des Z5 Pro mit 12 GB RAM und 512 GB ROM angekündigt was einen ca. Preis von 560,- € haben soll.

Das Lenovo Z5 Pro und die Kamerafunktionen

Lenovo Z5 Pro

YouTube Screenshot

Auf der Rückseite des Lenovo Z5 Pro befinden sich eine Dual-Kamera mit einem Sony IMX576 Hauptsensoren mit 24 MP und ein vertikales Doppelkamerasystem mit einer Auflösung von 16 MP, die ebenfalls vom Sony IMX519 stammt.

Diese Sensoren bieten 4K Videoaufzeichnung, 1.080p Videoaufzeichnungen mit 120 Bildern pro Sekunde, HDR, PDAF, Objektiv mit zwei f / 1,8-Blenden, Künstliche Intelligenz, Szenenerkennung und Supernachtmodus.

Die Frontkamera im Körper des Geräts können durch Herunterklappen des Bildschirms sichtbar gemacht werden. Diese Kamera verfügt über einen 16 MP Hauptsensoren und einem Dual-Kamerasystem mit 8 MP Infrarotsensoren.

Wann wir den Lenovo Z5 Pro in Deutschlands Regalen zu sehen bekommen ist noch ein Fragezeichen. Wer es eilig hat kann sich die Handy Angebote online ansehen und sich das Gerät ohne einen Handyvertrag aus dem Ausland bestellen. Das hat leider zu Folge, dass keine internationale Garantie geleistet wird.



Hinterlasse einen Kommentar