Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443
samsung galaxy s20

26/08/2020 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Samsung Galaxy S20 mit Vertrag: So günstig wie noch nie!


Wer auf der Suche nach besten Handytarifen für ein Samsung Galaxy S20 mit Vertrag ist, sollte ein aktuelles Angebot nicht verpassen. Die deutsche Elektronik-Fachmarktkette Samsung bietet derzeit einen sehr günstigen Handytarif in Kombination mit dem Galaxy S20.

Handy mit Vertrag insgesamt für 717 Euro

Dabei handelt es sich um den Mobilcom-Debitel-Tarif „Green LTE 10 GB Promo“. Wer sich für diesen Handytarif von entscheidet, zahlt eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 Euro, übernimmt die Gerätekosten in Höhe von nur 77 Euro und der Handytarif kostet pro Monat 24,99 Euro. Da der Handyvertrag mindestens 24 Monate dauert, kostet das Handy mit Vertrag insgesamt 717 Euro.

Wenn wir bedenken, dass nur das Samsung Galaxy S20 aktuell bestenfalls 680 Euro kostet, ist das ein wahres Schnäppchen, das auf keinen Fall verpasst werden darf. Mit dem Handytarif steht den Nutzern eine Telefonie-Flat in alle deutschen Netze. Auf der anderen Seite hat man mit dem Vodafone-Handytarif ein monatliches LTE Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s.

10-GB-Tarif für 1,30 Euro pro Monat

Käufer erhalten mit diesem Handyvertrag 10-GB-Tarif für ca. 1,30 Euro pro Monat und das kostet dann insgesamt nur 31 Euro. Dieser Handyvertrag eignet sich vor allem für Handynutzer, die Vielsurfer sind. Das Handytarifangebot beinhaltet nämlich auch Freenet-Hotspot-Flat und so können die Nutzer viele Hotspots kostenlos nutzen. Bei diesem Handyvertrag muss der Käufer zudem keine Versandkosten zahlen.

Samsung Galaxy S20 mit deutlichen Unterschieden zum Vorgänger

samsung galaxy s20

YouTube Screenshot

Mit diesem attraktiven Handytarif besitzen Sie zudem ein Flaggschiff, das seit dem 13. März 2020 auf dem Markt ist. Mit diesem Gerät steht Ihnen ein Top-Smartphone zur Verfügung, das mit einem 6,2 Zoll großen Display eigentlich ein Phablet ist. Dabei handelt es sich um ein Display mit einer Auflösung von 3.200 x 1.440 Pixel und einer Bildwiederholrate von 120 Hz. Das bedeutet eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Vorgänger Samsung Galaxy S10.

Auch im Hinblick auf die Gehäusemaßen lassen sich deutliche Unterschiede erkennen. Mit dem neuen Galaxy S20 haben Sie ein Top-Smartphone, das 152 x 68 x 7,9 mm misst und dadurch im Vergleich zu seinem Vorgänger länger und schmäler ist. Das Gerät wiegt zudem 163 Gramm.

Das Display vom Samsung Galaxy S20 unterscheidet sich auch durch die Punch-Hole-Kamera. Diese befindet sich diesmal oben in der Mitte und dient zu einer einzigen Frontkamera. Der Vorgänger hatte zwei Frontkameras.
High-End-Prozessor für High-End-Smartphone

Angetrieben wird das Top-Smartphone von einem sehr starken Prozessor, der durch einen satten Arbeitsspeicher und internen Speicher unterstützt wird. Vor allem diese innerlichen Werte machen das Samsung Galaxy S20 zu einem High End Smartphone. Für den Prozessor Exynos 990 stehen 8 GB RAM und 128 GB interner Speicher zur Verfügung. Beim Samsung Galaxy S10 hatten wir Exynos 9820 als Prozessor.

Der neue High End Prozessor sorgt um bis zu 20 Prozent mehr Leistung. Zudem ermöglicht er in Verbindung mit dem 5G-Modem Exynos 5123 Zugang zum neuen Mobilfunkstandard, den wir beim Galaxy S10 nicht haben. Als Akku kommt bei dem neuen Flaggschiff 4.000-mAh zum Einsatz. Im Vergleich zum 3.400-mAh vom S10 ist der Akku des neuen Geräts eine große Erleichterung für den Nutzer.

Vierfachkamera mit 128-Megapixel-Hauptkamera

Einen deutlichen Unterschied beobachten wir auch bei der Kamera. Das Galaxy S20 bietet eine satte Vierfachkamera mit einer 128-Megapixel-Hauptkamera, einem 48-Megapixel-Teleobjektiv, einem 12-Megapixel Ultra-Weitwinkel und einem ToF-Sensor. Statt den 2 Kameras von Galaxy S10 setzt Samsung diesmal auf eine einzige Frontkamera mit 40 Megapixel.



Hinterlasse einen Kommentar