Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443

20/09/2019 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Xiaomi Mi 9 Pro und Mi Mix 4 werden bald vorgestellt


In letzter Zeit wird das Interesse für Huawei Mate 30 und Google Pixel 4 immer größer. Gleichzeitig spricht man über die neuen Xiaomi-Smartphones, die sehr bald vorgestellt werden. Gleich nach der Vorstellung vom Mate 30 werden wir am 24. September, wissen um welche Smartphones es sich beim Xiaomi Mi 9 Pro und Xiaomi Mi Mix 4 handeln wird.

Neben diesen beiden Smartphones wird erwartet, dass das Unternehmen MIUI 11 herausgibt und das neue Mi TV-Modell vorstellt. Werfen wir einen Blick auf die Details über die neuen Smartphones.

Xiaomi Mi 9 Pro mit Charge Turbo Wireless-Ladetechnologie

Mit dem Wort “Pro” ist es nicht schwer zu erkennen, das Xiaomi Mi 9 Pro eine fortgeschrittenere Version des Xiaomi Mi 9 sein wird. Das Gerät wird über einen 6,39-Zoll-Super AMOLED-Bildschirm verfügen. Angetrieben von Qualcomms neuem Snapdragon 855 Plus-Prozessor wird das Handy über die Akkukapazität mit 4.000 mAh verfügen.

Darüber hinaus wird für Benutzer die kürzlich eingeführte 30W Mi Charge Turbo Wireless-Ladetechnologie auf diesem Smartphone verfügbar sein.

Das Xiaomi Mi Mix 4 wird hingegen ein QHD-Auflösungsdisplay haben, das vom gleichen 855 Plus-Prozessor angetrieben. Die Größe dieses Bildschirms bleibt vorerst unbekannt. Auf der Rückseite der Kamera wird ISOCELL Bright Hauptkamera von Samsung, die über 108 Megapixel verfügt, wird von Teleobjektiv- und Weitwinkelsensoren begleitet. Nach einigen Berichten soll das Handy den Namen Mi Mix Alpha haben wird.

Warum benutzt Samsung selbstproduzierte Sensoren nicht?

xiaomi mi 9 pro mi mix 4

YouTube Screenshot

Viele Benutzer stellen die Frage, warum diese Kamerasensoren von Xiaomi in den Markt gebracht werden, obwohl diese von Samsung hergestellt werden. Warum werden diese Produkte beispielsweise nicht bei Galaxy S- oder Note-Modellen verwendet? Auch bei den neuen Top-Smartphones Galaxy S10 Plus oder Galaxy Note 10  finden wir solche Sensoren nicht.

Es ist bekannt, dass Xiaomi den Markt dominieren will, indem es an niedrigen Gewinnen festhält und hochwertige Mobiltelefone zu einem erschwinglichen Preis verkauft. Es ist nicht bekannt, was Samsung, Huawei oder Apple von dieser Situation haltet. Das Mi 9 Pro und Mi Mix 4 werden jedoch sicherlich erhebliche Auswirkungen auf den Mobilfunkmarkt haben.

Obwohl Xiaomi-Handys billiger als andere sind, lohnt es sich immer noch, beste Handytarife zu finden und zu vergleichen und zu sehen, ob Xiaomi mit Vertrag sinnvoll ist.



Hinterlasse einen Kommentar