Go to the Header Button
  • info@handymitvertrag.de
  • +49 (0) 69 150 43 443
handyvergleich nach akkulaufzeit

19/12/2019 durch Felix Mast mit 0 Kommentare

Handyvergleich nach Akkulaufzeit – Handys mit bestem Akku


Wir haben heute mit Top-Smartphones zu tun, die beste Kamera, beste Leistung und bestes Display bieten. Diese Bestliste erfordert einen besonders starken Akku. Wer ein Kamera-Handy oder ein Handy mit besonderem Display oder Prozessor besitzt, will mit Sicherheit nicht, dass der Akku in wenigen Stunden leer wird. Akkulaufzeit ist so wichtig wie noch nie.

Ein Top-Smartphone, das unterwegs wegen leeres Akkus nicht mehr funktioniert, ist heute nicht hinnehmbar und niemand möchte unterwegs nach einer Steckdose suchen. Eine hohe Akkukapazität oder ein Akku, der schnell aufgeladen werden kann, kann heute vielerorts lebenswichtig sein.

Mit diesem Beitrag möchten wir Ihnen fünf Smartphones mit besten Akkus vergleichen. Neben einem Handyvergleich nach Akkulaufzeit ist natürlich ein Handyvergleich nach Preis, Handyvergleich nach Kamera, Handyvergleich nach Leistung oder Handyvergleich nach Display vornehmen.

Motorola Moto G7 Power: Akku mit 5.000 mAh

Moto-g7-serie
YouTube Screenshot

Motorola Moto G7 hat wirklich einen besonders starken Akku. Die Akkukapazität von 5.000 mAh ist scheint eigentlich für ein Einsteiger-Smartphone zu viel zu sein. Wer dieses Smartphone in einer normalen Intensität benutzt, kann damit fast drei Tage auskommen. Bei einer permanenten Nutzung kann der Akku 15 Stunden lang durchhalten.

Nutzer, die das Smartphone nie aus der Hand geben, können es mindestens einen Tag lang benutzen. Zudem ist die Ladezeit über das Schnellladegerät absolut super.

Huawei Mate 20: 15 Stunden bei Dauernutzung  

handyvergleich nach Akkulaufzeit
YouTube Screenshot

Wer sich ein Mittelklasse-Smartphone mit einem starken Akku wünscht, hat mit dem Huawei Mate 20 das richtige Gerät in der Hand. Die Akkukapazität von 4.000 mAh ist bietet eine hervorragende Akkulaufzeit. Das freut natürlich die Nutzer, die ein Gerät mit 6,5 Zoll großem Display und einem Kirin 980 mit 4 GB besitzen.

Auch dieser Akku kann bei permanenter Nutzung das Gerät 15 Stunden lang funktionsfähig machen. Wer das Handy moderat benutzt, kann sich auf eine Nutzung von über zwei Tagen freuen.

Xiaomi Mi 9T: 14 Stunden bei permanenter Nutzung

Handyvergleich nach Kamera
YouTube Screenshot

Auch das Xiaomi Mi 9T bietet ein ziemlich großes Display. Neben diesem OLED-Display hat das Gerät eine ausfahrende Frontkamera mit 20 Megapixel. Das erfordert einen starken Akku und Xiaomi erfüllt diese Erwartung.

Das Top-Smartphone besitzt ebenfalls eine Akkukapazität von 4.000 mAh. Mit einem solchen Gerät kann der Nutzer zwei Tage lang ohne Ladekabel auskommen.

Wer das Top-Smartphone permanent benutzt, sieht, dass es 14 Stunden durchhalten kann. Nutzer mit normalen Bedarf können ihr Gerät einmal in zwei Tagen aufladen und sich keine Sorgen mehr machen.

Huawei Mate 10 Pro: 12 Stunden für Dauernutzer

handyvergleich nach akkulaufzeit
YouTube Screenshot

Ein zweites Huawei-Smartphone mit besonders gutem Akku ist das Mate 10 Pro. Auch wenn das Smartphone mit anderen neuen Smartphones in vieler Hinsicht nicht wetteifern kann, ist es bei dem Akku anders.

Der Akku von Huawei Mate 10 Pro ist mit 4.000 mAh deutlich stärker als die Akkus von vielen anderen und ganz neuen Flaggschiffen. Eine permanente Nutzung bedeutet bei diesem Gerät bedeutet eine Akkulaufzeit von 12 Stunden.

Honor View 20: 12 Stunden für Dauernutzer

handyvergleich nach Akkulaufzeit
YouTube Screenshot

Auch das Honor View 20 stellt einen starken Akku mit 4.000 mAh. Das ist eine ziemlich gute Kapazität für ein Top-Smartphone mit einem deutlich großen Bildschirm, einem hervorragend starken Prozessor und einer perfekten Kamera.

Eine moderate Benutzung garantiert bei diesem Gerät zwei Tage mit Handy. Wer es permanent benutzt, muss damit rechnen, dass er das 12 Stunden lang darf.

Weitere Schritte nach dem Handyvergleich nach Akkulaufzeit

Haben Sie sich entschieden welches dieser fünf Handys Ihnen am besten passt? Natürlich ist eines dieser Smartphones Ihnen lieber. Doch neben dem Handyvergleich nach Akkulaufzeit, sollten Sie auch einen Handyvergleich nach Kamera, Handyvergleich nach Leistung, Handyvergleich nach Größe, Handyvergleich nach Display und ganz wichtig einen Handyvergleich nach Preis vornehmen und dann die letzte Entscheidung treffen.

Handyvergleich bis 500 Euro vornehmen

Handys mit bester Akkukapazität sind meistens teuer. Wer sich ein günstiges Handy ohne Vertrag sucht, sollte am besten Handyvergleich bis 500 Euro, Handyvergleich bis 400 Euro vornehmen und im schlimmsten Fall beste Handytarife für ein günstiges Handy mit Vertrag vergleichen.



Hinterlasse einen Kommentar